Im sagenumwobenen Städtchen Pottenstein trafen sich einst im Jahre 2005  motorisierte Zicken aus Ludwigsburg mit gleichgesinnten Zicken aus den NBL, welche sich vom Joch des passiven Sozias getrennt haben & ihren Männern fortan auf eigenen Feuerstühlen folgten. Anno 2007 stellten sie jedoch fest, das Frau viel mehr Gründe zum Feiern findet, wenn Frau eigene Traditionen pflegen kann. Der lose Interessenbund namens RoadKäppchen ward geboren. Unter Einfluß eines mächtigen Flaschengeistes aus dem Saale-Unstrut-Kreis beschlossen sie, sich mindestens einmal jährlich zur mittlerweile legendären RoadKäppchen-Ausfahrt zu versammeln. Da die Freundschaftsbande der RoadKäppchen über mehrere Bundesländergrenzen                                                 hinweg verknüpft sind, ein wahrlich edles, wie anspruchvolles Unterfangen !